Schaffung von Vertrauen im vollautonomen Auto – Steinmüller Engineering Preis

Für seine Abschlussarbeit „Schaffung von Vertrauen im vollautonomen Auto“
wurde Bartos Scharmach mit den Steinmüller Engineering Preis ausgezeichnet. Weitere Preisträger waren Dr. Mathias Balsam („Abbau und Effekt ausgewählter anthropogener Stoffe im Biogasprozess“) und Fabio Kayser („Social Open Data – mit Crowdsourcing zu mehr kommunaler Bürgerbeteiligung“).
Der Preis wird von der Steinmüller Engineering GmbH für herausragende Master- und Doktorarbeiten, die an der Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften der TH Köln durchgeführt wurden, vergeben.
Auf Hochschulseite koordinieren Prof. Dr. Monika Engelen und Prof. Dr. Thomas Bartz-Beielstein die Preisvergabe.

Weitere Informationen sind auf der Webseite der THK zu finden: https://www.th-koeln.de/hochschule/erster-platz-fuer-die-schaffung-von-vertrauen-im-vollautonomen-auto_65136.php